Topographisches Verzeichnis des unterirdischen Flusses von Labouiche

Um zu den Besuch starten, clicken Sie auf einen Punkt.

Topographisches Verzeichnis des unterirdischen Flusses von Labouiche Natürlicher Eingang Der Dunac-Raum Bief Cremadells Kleiner Damm Boot, kleiner Damm Reynald-Raum Der Ankor-Tempel Der Haifischzahn-Gang Fotografier-Plätzchen Der Salette-Wasserfall

Skala


0m

200m

1 - Natürlicher Eingang

Point 1

Der Fajal, das kleine Flüsschen vom Plantaurel, wird von der Erde verschlungen an einem Ort, der „Ayguo Perdent“ genannt wird, was übersetzt „verlorenes Wasser“ heisst. Dort fingen die frühen Forschungen Doktor Dunacs im Jahr 1908 an. Heute ist dies der erste Eingang - in ganzen hat es zwei Eingänge